Übersichtsblatt

6 zeitsparende KI-Tools für Geschäftsreisende

von Nicole Bruce

Künstliche Intelligenz (KI) verändert die Art und Weise, wie sich Unternehmer auf Reisen um ihre Geschäfte kümmern. Hier stellen wir Ihnen 6 KI-Tools vor, die das Arbeiten von unterwegs erleichtern.

Lesezeit: 05 Minuten

DIESEN ARTIKEL LESEN


Vom Reise-Concierge im Chatbot-Format bis zu professionellen Tagungsplanern, Rechtsberatern und dolmetschenden Ohrstöpseln ist die künstliche Intelligenz (KI) in der Arbeitswelt auf dem Vormarsch, sowohl im Büro als auch unterwegs.

Während zahlreiche KI-Produkte darauf ausgerichtet sind, das Reisen an sich angenehmer zu gestalten, zeigen wir Ihnen hier die besten KI-Tools für emsige Businessleute, die auch unterwegs ihr unternehmerisches Potenzial ausschöpfen möchten.

Tetra

Selbst wenn Sie ein hervorragendes Gedächtnis besitzen, ist es oft unmöglich, die Einzelheiten all Ihrer unterwegs geführten Telefonate im Kopf zu behalten. Geschäftsreisende mit Grips verlassen sich deshalb auf Tetra. Mithilfe von KI macht Tetra während des Telefonats Notizen, sodass Sie sich voll und ganz auf Ihren Gesprächspartner konzentrieren können und später Einzelheiten zum Nachlesen verfügbar haben.

Mithilfe von Spracherkennung und natürlichen Sprachprozess-Algorithmen überträgt Tetra Telefonate in Notizen, die unmittelbar nach dem Telefonat in Ihrer Inbox landen und Ihnen ermöglichen, nach bestimmten Begriffen zu suchen. „Deep Learning“ auf wissenschaftlichem Niveau garantiert die Fehlerfreiheit bei der Spracherfassung und kann zwischen zwei verschiedenen Sprechern unterscheiden. Außerdem können Sie Gespräche nach Thema sortieren, wichtige Punkte direkt während oder auch nach dem Telefonat hervorheben und Ihr Team mithilfe der Zusammenfassungsfunktion stets auf dem Laufenden halten.

Grammarly

Wenn Sie den Kopf voll mit Terminen, Ideen und Plänen haben, kommt es schon mal vor, dass Grammatik- oder Schreibfehler übersehen werden. Mithilfe von nativen Apps und Web Extensions – teils kostenlos, teils gebührenpflichtig – stellt Grammarly sicher, dass Ihre englischen Textnachrichten, E-Mails, Beiträge in sozialen Medien, Präsentationen und andere Dokumente fehlerfrei und leicht verständlich sind. Anhand der zahlreichen Texte, die von den Nutzern des Tools zur Analyse bereitgestellt werden, lernt Grammarly, zwischen verschiedenen Kontexten wie Geschäfts-E-Mails oder Kreativkonzepten zu unterscheiden.

Die Webanwendung basiert auf Maschinen-Lernalgorithmen und fungiert als professioneller Lektor, der Texte in Echtzeit korrigiert und so klare, fehlerfreie und eindrucksvolle Inhalte garantiert. Das Tool erkennt stilistische und semantische Fehler, unklare Satzstellung, Plagiate und andere sprachliche Probleme, die das kritische Auge eines professionellen Redakteurs benötigen. (Selbst die Prüfung des Schreibstils für ein besonderes Genre ist möglich.) Von der Grundgrammatik und Wortwahl bis zu ton- und kontextspezifischen Verbesserungsvorschlägen hilft Ihnen Grammarly nicht nur, grammatikalisch korrekte, sondern ansprechendere Texte zu verfassen.

Legal Robot

Wenn Sie nicht gerade ein Rechtsexperte sind, ist das Prüfen von Business-Verträgen und anderen Rechtsdokumenten oft langwierig und zäh. Deshalb zahlt es sich aus, Verträge von einem Profi überprüfen zu lassen. Hierfür können Sie entweder einen teuren Rechtsanwalt engagieren oder auf einen KI-Berater wie Legal Robot zurückgreifen.

Mithilfe von künstlicher Intelligenz analysiert Legal Robot Ihre Verträge und vereinfacht das rechtliche Fachchinesisch, sodass Sie besser verstehen, was Sie unterschreiben. Mit der App können Sie Ihre Verträge auch unterwegs sicher auf Ihrem Mobilgerät prüfen – eine Zusammenfassung in Laiensprache lässt Sie schnell erkennen, ob es problematische Stellen gibt.

Selbst beim Verfassen von wasserdichten Verträgen steht Ihnen der intelligente Assistent zur Seite. Er unterbreitet Vorschläge zur Verbesserung der Verständlichkeit und Kohärenz und orientiert sich an Praxisstandards, um Schwachpunkte im Vertrag aufzuzeigen, die sich geschäftsschädigend auswirken könnten. Auch die Kollaboration mit Ihrer Rechtsabteilung im Büro lässt sich damit vereinfachen.

Pana Concierge

Die logistische Planung einer Geschäftsreise ist ein nervenaufreibender Prozess. Wäre es nicht toll, wenn Sie mit einem Griff in die Hosentasche rund um die Uhr einen persönlichen Reiseberater zur Hand hätten? Pana Concierge macht die Reiseplanung zum Kinderspiel. Das Tool sucht für Sie die besten Reisemöglichkeiten, bucht Flüge, Autos und Hotels, und kümmert sich um Stornierungen und Terminänderungen. Selbst besondere Anforderungen wie vorzeitige Check-ins, Upgrades zu besseren Sitzplätzen und Tischreservierungen in Restaurants sind kein Problem.

Hierfür müssen Reisende ihre Pläne für einen anstehenden Trip lediglich per Nachricht über die Webseite, Mobil-App, SMS oder E-Mail an den praktischen Assistenten senden. Pana kümmert sich um alle weiteren Einzelheiten (und verspricht, sich innerhalb von fünf Minuten bei Ihnen zu melden). So müssen Sie sich keine Gedanken über mögliche Flugannullierungen machen und können sich ganz auf Ihren Plenarvortrag konzentrieren.

Google Pixel Buds Übersetzer

Jede Fremdsprache hat seine Feinheiten, und selbst wenn es sich nicht um ein wichtiges Geschäftsereignis handelt, können Verständnisprobleme auftreten. Ein innovatives KI-Produkt hilft Ihnen, die Kulturkluft zu überbrücken.

Die Google Pixel Buds sind Bluetooth-Ohrstöpsel, die mithilfe der integrierten Google Translate Software in der Lage sind, 40 Sprachen aus dem Stehgreif zu übersetzen. Über das Headset gelangt die Übersetzung synchron zur Konversation direkt in Ihre Ohren. Sobald Ihr Gegenüber spricht, überträgt die Software das Gesagte in die von Ihnen gewählte Sprache über die Pixel Buds. Ihre Antwort – in der Sprache Ihrer Wahl – wird von Ihrem Handy dann in die Sprache des Gesprächspartners übersetzt. (Um sich mit jemandem zu unterhalten, der keine Pixel Buds trägt, müssen Sie Ihr Handy zur Verfügung stellen. Anweisungen auf dem Display in der Sprache Ihres Gesprächspartners fordern diesen zum Sprechen auf. Die Worte kommen dann über die Pixel Buds übersetzt bei Ihnen an, und umgekehrt.)

Zwar kann die Echtzeitübersetzung per Ohrstöpsel einen professionellen Dolmetscher – oder eigene Fremdsprachkenntnisse – nicht ersetzen, doch mit fortschreitender Technologie lassen sich grobe Sprachbarrieren überwinden.

KI-Assistenten von x.ai

Für Geschäftsreisende ist das Arrangieren von Meetings und Telefonkonferenzen von unterwegs aus eine ermüdende Aufgabe. Das ganze Hin und Her, bis ein passender Termin im Kalender gefunden ist, lenkt von der eigentlichen Arbeit ab – ganz zu schweigen von der Zeit, die für Treffen mit neuen Kontakten und die Vorbereitung hierfür aufgewendet werden muss.

Indem Sie weniger Zeit in die Terminplanung investieren, gewinnen Sie Zeit, um Probleme zu bewältigen und sich schöpferischen Aufgaben zu widmen. Mit einem praktischen AI-Bot lässt sich dies einrichten.

Hier kommen Amy und Andrew Ingram ins Spiel: kosteneffiziente, autonome KI-Assistenten (entwickelt von x.ai), die durch maschinelles Lernen Ihre Terminplanung für Sie übernehmen. Setzen Sie Amy oder Andrew einfach beim E-Mail-Verkehr auf CC und die intelligenten, freundlichen Assistenten arrangieren Ihr Meeting für Sie – Zeit, Ort und andere wichtige Details – selbst wenn mehrere Teilnehmer berücksichtigt werden müssen. Startet Ihre Besprechung mit Verspätung? Die Assistenten reagieren auf Veränderungen in Echtzeit, indem sie das Meeting (und alle folgenden Termine) automatisch nach hinten verschieben. An je mehr Interaktionen Amy und Andrew beteiligt sind, desto effektiver wird ihre Arbeit.

Dies ist lediglich ein Vorgeschmack auf eine Zukunft, in der Zeitersparnis groß geschrieben wird.