Mclub

Vier Wege, um in Ihrer liebsten Travel Lounge neue Energie zu tanken und produktiv zu sein

von Erin Cassidy Nelson

Innehalten. Tief einatmen. Sich konzentrieren. Für Geschäftsreisende sind innovative Lounges die perfekte Oase, um produktiv zu werden und zu entspannen.

Lesezeit: 03 Minuten

Diesen Artikel lesen


Stellen Sie sich vor, Sie müssen zwischen zwei Flügen eine Stunde warten oder haben einfach noch etwas Zeit vor dem nächsten Meeting. Was Sie in solchen wertvollen Momenten tun, kann den Ausschlag zu einem großen Geschäftsdurchbruch geben – oder Sie zumindest in die richtige Gemütsverfassung versetzen, um diesen schon bald zu erreichen.

Und wo haben Sie die besten Chancen, solche Momente zu finden? In der exklusiven Atmosphäre einer Flughafen-Lounge, zum Beispiel im neu renovierten United Club℠ in Dallas/Fort Worth, oder in der Executive Lounge eines Hotels wie dem M Club im San Francisco Airport Marriott Waterfront. Mit Ihrer harten Arbeit haben Sie sich eine Pause wohlverdient. Hier sind vier Tipps, wie Sie zu innerer Gelassenheit finden und zwischen Meetings und Flügen kreative Energie sammeln – mit einem erfrischenden Glas Wein in der Hand.

Erstellen Sie Checklisten

Selbst der von A bis Z organisierte Profi kann nicht alles im Kopf behalten. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Listen perfekt geeignet sind, um kleine und große Fehler zu vermeiden. Laut Atul Gawande, ehemaliger Chirurg und Autor von „The Checklist Manifesto“, hilft das Erstellen von Checklisten dabei, Flüchtigkeitsfehler zu vermeiden, die hochqualifizierten, intelligenten Personen schnell unterlaufen, wenn Stress herrscht oder wir auf Autopilot schalten. So können Sie sich besser auf Ihre Leidenschaften und Ziele konzentrieren!

Besonders unterwegs ist eine solche Liste ideal, damit Sie Ihre mentale Energie auf die wichtigeren Aufgaben und Ideen konzentrieren können.

Öl für Ihren Motor

Genau wie Sie von dem Flugzeug, mit dem Sie fliegen, erwarten, dass es sorgfältig geprüft und aufgetankt wurde und sein Motor wie am Schnürchen läuft, können auch wir nur dann gute Leistung bringen, wenn wir uns um unseren Körper kümmern.

Ob es nun ein köstliches Frühstück mit Eiern aus Freilandhaltung, Bio-Obst und Käse aus lokaler Produktion ist, das im M Club Ihres Marriott Hotels serviert wird – oder ein frischer, knackiger und mit gesunden Körnern gespickter Salat im United Club: Was Sie essen, kann für den kleinen aber feinen Unterschied sorgen, der aus einem lediglich netten Meeting ein Treffen macht, das Ihrer Karriere neuen Schwung verleiht.

Zu entspannen und Zeit zu finden, um neue Energie zu tanken, ist ebenso wichtig für Ihre Psyche und Ihr Geschäft – machen Sie es sich also nach getaner Arbeit noch einmal in der Lounge gemütlich und genießen Sie gemeinsam mit Kollegen einen gesunden Snack der lokalen Küche und einen hauseigenen Cocktail.

Burn-out adé, Lernen ahoi!

Im Jahr 2018 wird von Top-Profis erwartet, dass sie hart arbeiten, stets innovativ sind und in alles, was sie tun, Kreativität einbringen. Doch in einem Umfeld, das stets auf höchste Leistung und unbändige Aktivität setzt, ist es ebenso wichtig, darauf zu achten, dass man sich nicht komplett auspowert.

Natürlich kann es sehr nützlich sein, wenn man auch unterwegs produktiv werden kann. Und trotzdem sollten Sie daran denken, dass das Reisen auch ein wunderbarer Moment ist, um Inspiration zu sammeln und sich dem Lernaspekt Ihrer Arbeit zu widmen. Anders gesagt: Vielleicht ist genau jetzt der optimale Zeitpunkt, um endlich jenes Buch über die Macht des positiven Denkens aufzuschlagen oder in Texte einzutauchen, die Ihren Weg zum Erfolg erhellen können.

Vielleicht reicht es ja schon, bei einem frisch zubereiteten Latte und Blick auf die San Francisco Bay durch Zeitschriften wie The Economist, Harvard Business Review oder The New Yorker zu blättern, um Ihre kreativen Säfte zum Fließen zu bringen – oder Ihrem Lieblings-Podcast zu lauschen, während Sie vom kuscheligen Sessel im United Club in Los Angeles bequem den Flugzeugen beim Starten und Landen zuschauen.

Schnelles WLAN auf Schritt und Tritt

Sie arbeiten hart und lieben Ihren Job – deshalb ist das Letzte, was Sie sich mitten in einer wichtigen Beschäftigung wünschen, dass der Internet-Timer Sie mit dem Hinweis unterbricht, dass Ihre kostenlose WLAN-Zeit abgelaufen ist.

Beruflich unterwegs zu sein, bedeutet oft, kurz vor einem neuen Geschäftsabschluss, einem Jahresrückblick oder einer spannenden Partnerschaft zu stehen, die neu definiert, wer wird sind und wonach wir streben. Um sich darauf vorbereiten und rundum konzentrieren zu können, ist WLAN eine Grundvoraussetzung.

Sie werden es sich selbst danken, wenn Sie bei einem köstlichen Kaffee mit leckerer Schaumkrone gemütlich in Ihrer Lounge-Ecke sitzen und einfach wissen, dass Ihr Internet sicher ist und Sie unbesorgt Ihrem nächsten großen Abenteuer entgegenfiebern können.